Lifestyle

Reality-TV / Oh mein Gott..

Es lebe das Fernsehn.
Was wird uns nicht momentan für ein geistiger Müll vorgesetzt. Bekannt auch als Reality TV. Und kein Ende in Sicht….
Frage:“Wen interessiert das denn?“ – Anscheinend genug Zuschauer, sonst wäre dieser Boom ja nicht entstanden.
Ich muss zugeben, auch ich gucke hin und wieder eine ganze Staffel von diesem geistigen Müll. Die Auswahl ist ja riesig, und wird von Jahr zu Jahr größer…
Angefangen von kreischenden Teenie Sängern (innen), die unbedingt Stars werden wollen und in einer regelrechten Freakshow ihr ?Talent? zum Besten gebe, um dann absolut geistreiche Kommentare über sich ergehen zu lassen.
Dann hätten wir noch die Mager-Mä(o)dels Show, deren einziges Lebensziel ist, wie ein Pfau über den Laufsteg zu stolzieren und sooooo schön zu sein. Wirklich lustig an dieser Sendung ist der Zickenterror.- Drama Baby.
Das nächste Projekt heißt Big-Brother kurz genannt BB. Ganz amüsant in dieser Staffel, wie geil es doch ist, fremden Personen eingepfercht in einen Container, beim Nasenbohren, duschen, pempern, Pickel ausdrücken, weinen, streiten, essen und trinken zuzusehen ?? Dies alles bieten uns dann Schulabbrecher, Harz4-Empfänger, pensionierten Bordsteinschwalben und Quoten Ausländer.
Und wer kann sich nicht noch an die armen Bauern erinnern. Die in ihrer Verzweiflung eine Frau gesucht haben. Diese mussten dann auch sofort am Hof mit anpacken, sodaß eigentlich jede dieser „Grazien“ froh war, als sie wieder heimfahren konnten und den armen Landwirt als heulendes Elend zurück ließen.
Noch so ein geistiger Renner sind die Supernannys. Davon kann ich aber nicht viel erzählen, denn nach der ersten Sendung habe ich mir dieses „gestellte“ Projekt nie wieder angesehen.
Mittlerweilen tauschen ja nicht nur Frauen ihre Familien, nein – auch Männer schaukeln eine ganze Woche den Haushalt während Gattin in einem 5-Stern Hotel die Seele baumeln lässt. Tza..
Natürlich gibt es noch etliche andere Real-Schwachmaten Sendungen. Von den schwangern Frauen, über die Häuselbauer, die Auswanderer und nicht zu vergessen die 10 blonden „Hohlkopfbunnys“ die sich um einen Mann geprügelt haben.
Ja, das alles bringt Quote. Denn wir wollen Tränen, Schweiß und Verzweiflung sehen. Und wenn wir von dem ganzen Geheule die Nase voll haben, dann schalten wir einfach aus und wenden uns wieder unserem eigenen Leben und Problemen zu………

Ähnliche Artikel

Spezial "Suchmaschinen" Neben den Suchmaschinen Nr. 1 wie Google, Yahoo oder Windows Live gibt es auch noch spezielle Suchmaschinen. So gibt es schon Spezialsuchmaschienen ...
Google – Suchbegriffe für nila.at    Viele Besucher meines Blogs kommen über Google. 70%?! Ich bin immer wieder erstaunt und amüsiert, mit welchen Suchebegriffen Tante Google User au...
Blog me Baby – Kleines Blogger ABC Bloggen ist IN. Entweder in Form eines eigenen Webblogs, oder per Microblogging-Dienst TWITTER, dem sogenannte SMS-Dienst des Internets. Letzteres e...
Google ist eine Frau Halleluja! Nun ist es offiziell. Google ist eindeutig weiblich. Eigentlich wusste ich es ja schon immer. Nicht umsonst wird der Begriff "Fragen wir...

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Elke
    9. April 2008 at 11:08

    Eigentlich hast du ja Recht. Trotzdem schaue ich total gerne die Models von Heidi Klum. Der Zickenterror ist Hammer.

  • Reply
    Anonymous
    9. April 2008 at 18:14

    Wie kannst du als Österreicherin nur „Taxi Orange“ vergessen zu erwähnen. ;-)

  • Reply
    An-drea
    9. April 2008 at 20:56

    nicht zu vergessen die Auswanderer, die Rückkehrer, die Schwiegertöchter, die Häuslebauer … *nerv*

  • Reply
    Nila
    10. April 2008 at 07:09

    Jössas, genau. Taxie Orange hab ich fast vergessen. Boah, dass ist aber schon sooo lange aus. Hab ich aber auch gesehn. lol….
    Und Starmania mit Christl Stürmer natürlich auch………..

  • Leave a Reply

    Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

    :bye: 
    :good: 
    :negative: 
    :scratch: 
    :wacko: 
    :yahoo: 
    B-) 
    :heart: 
    :rose: 
    :-) 
    :whistle: 
    :yes: 
    :cry: 
    :mail:   
    :-(     
    :unsure:  
    ;-)  
    :bärli: 
    :eis: 
    :Engel: 
    :Flieger: 
    :Friede: 
    :Halloween: 
    :Hasi: 
    :Hexe: 
    :Nudelholz: 
    :PC: 
    :Pommel: 
    :Prost: 
    :Devil: 
    :zunge: 
    :blabla: 
    :blumen: 
    :christbaum: 
    :denken: 
    :dudu: 
    :fitti: 
    :frech: 
    :birthday: 
    :grampy: 
    :gärtner: 
    :happy: 
    :herzi: 
    :Hitze: 
    :hund: 
    :kicher: 
    :kopfboing: 
    :kotzen: 
    :mampf: 
    :krank: 
    :nixsagen: 
    :party: 
    :regen: 
    :sabber: 
    :sabberli: 
    :schlafen: 
    :snowman: 
    :schock: 
    :schoki: 
    :sonne: 
    :summercool: 
    :tanzen: 
    :verlegen: 
    :winter: 
    :xmas: