Lifestyle

Freundschaft – Wenn Wege sich trennen

Herz

Zufällig gefunden
Vertrauen gefasst
Bande geknüpft
Gemeinsam gewachsen
viel erlebt
Gekämpft
Geliebt
Gelitten
Gestritten
Zeiten verändern
Den Lebensfluss
Eine Kreuzung
2 Wege
Links
Rechts
Ein Abschied
Adieu

Ich erinnere mich noch genau an diesen Nachmittag.
Als ich mit meiner Oma in einer dicken Decke gewickelt in ihrem geliebten alten knarrigen Schaukelstuhl saß und ihr mein Herz über meine damals beste Freundin ausschüttete. Ich war  4 oder 5 Jahre alt, und für mich brach die Welt zusammen, weil meine Kindergartenfreundin zu mir sagte, dass sie mich nicht mehr lieb habe, weil ich ihr das Jausenbrot mopste.

Oma nahm mich in den Arm, und hob meine Hand. Dann zählte sie langsam alle 5 Finger vom Daumen bis zum kleinen „Wulliwulli“ ab und hielt sie in die Höhe.

„Schau genau hin und merke dir. Die besten Freunde kannst du meist an einer Hand abzählen. Das sind die, die mit dir durch dick und dünn gehen werden. Die mit dir Seite an Seite durch den Lebensfluss schwimmen. Aber dafür musst du noch ein bisschen wachsen und älter werden.“

Nun sitze ich viele Jahre später in Omas alten knarrigen Schaukelstuhl. Neben mir eine dampfende Tasse Tee und der Laptop klemmt irgendwie zwischen meinen Bauch und meinen Beinen.
Meine Gedanken schweifen wie ein Nebel in längst vergangene Zeiten und auch wieder zurück in das Hier und Jetzt.

Ja, es gibt ihn wohl, Diesen Lebensfluss von dem Oma sprach. Und manche Freunde schwimmen nur einen Teil des Flusses mit einem mit. Dann nehmen sie eine Abzweigung und du schwimmst deine Bahn weiter. Wenn du Glück hast, dann belgleitet dich der eine oder andere schon sehr lange, und es kommt auch wieder jemand neues dazu.

Freundschaften:
Richtig gute Freundschaften
Heute würde man dazu wohl  meine BFF, Best Buddys , Homies oder Bro’s sagen.

Es sind diese Menschen, die du tief in dein Herz gelassen hast. Die einen begleiten dich schon seit dem Kindergarten, oder der Schule. Die anderen haben sich mit der Zeit wie z.B. beim Job, Urlaub, Feiern, Familie, Hobbys oder auch durch die digitale Welt entwickelt.
Du lachst und heulst mit ihnen. Schmeißt sie noch um 4 Uhr früh aus den Federn um den neues Klatsch und Tratsch zu besprechen. Triffst sie regelmäßig und könntest sie dir nicht mehr aus deinem Leben vorstellen. Im Handy sind sie in der Schnellwahltaste gespeichert und selbst Whatsapp quietscht den ganzen Tag, da fleißig die neuesten Nachrichten mitgeteilt werden.

Trotzdem
…es kommt der Tag.
An dem du merkst, dass nicht alles in Ordnung ist. Und es ist kein schöner Moment, wenn du erkennst, daß deine gute alte Freund(in) dir fremd geworden ist. Schleichend -> aber doch.

Vielleicht hatte sie schon jahrelang an dir herumgenörgelt. Aber du musstest erst älter werden, um zu begreifen, daß dir diese Person nicht wirklich gut tut. .

Oder die gute Freundschaft zerbricht einfach daran, indem für eine der beiden Personen ein neuer Freundeskreis wichtiger wurde.

Es gibt so viele Gründe. Oft kommt einfach die Liebe ins Spiel, die zwischen guten Freunden einen Keil treibt.
Verschiedene Lebensziele bzw. Einstellungen. Einfach auseinander gelebt  usw…..

Nachdenklich nehme ich einen Schluck Tee während meine Füße den Schaukelstuhl wippend antreiben.
Auch ich habe schon einige gute Freundschaften verloren, oder loslassen müssen. Was nicht immer einfach war.
Doch jede einzelne ob positiv oder negativ hat mein Leben bereichert.

Und dann gibt es ja noch meine „BFF“  die ich im Laufe meines Lebens mitgenommen habe. Eine begleitet mich sogar schon seit meiner Volksschulzeit.

Danke ihr LIEBEN

M-E-B-G-R

Ha, und es sind tatsächlich 5.

Tja, das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen -> man weiß nie was drinnen ist.

Ähnliche Artikel

Frauenfreundschaften:Blöde Kuh=Beste Freundin Jeder kennt den Spruch: Freunde kommen und gehen, doch die beste Freundin bleibt. Daran ist schon sehr viel Wahrheit, denn mit der besten Freundin ka...
Lebensabschnittsgefährten Ich behaupte jetzt einmal ganz steif: Jeder von uns hat Lebensabschnittsgefährten. Nicht zu verwechseln mit den Lebenspartnern oder auch Lebensabsch...
Verzweifeltes Frauen-Konkurrenzdenken Ja, gegeben hat es dies eigentlich schon immer. Ich kenne es noch aus Erzählungen meiner Großmutter und auch meiner Mutter. Diese Unzufriedenheit mit...
Manchmal ........passieren unerwartet Dinge, die einem momentan komplett aus der Bahn werfen. Momentan weile ich ja in einem großen Reha-Kur Zentrum mitten ...

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Maksi
    3. November 2015 at 18:37

    Ach, du Liebe, manche Erfahrung möchte man nicht machen und doch ist es gut, denn es stärkt einen letztendlich.
    Es tut unendlich weh, wenn man erkennen muss, dass man in die hochgeschätzte Freundschaft nur investiert hat und sich dann als Dank beschimpfen lassen muss. Da heißt es ganz schnell den Rücken gerade machen und die Reißleine ziehen, bevor es einen zerstört. Ich musste nach 30 Jahren erkennen, dass man mich – sehr geschickt – nur ausgenutzt hat. Als ich mich dem entzogen hatte, wurde nur noch schlecht über mich geredet.

    Lassen wir das. Das Leben geht weiter und zum Glück gibt es auch ehrliche und echte Freunde.

    Alles Liebe zu dir :kuessen: und übrigens: bei mir sind es auch fünf 😉

    • Reply
      admin
      8. November 2015 at 16:57

      Twitter: nila_73
      Liebe Maksi :herz: Stimmt. Du hast so Recht. Durch solche Erfahrungen sind wir zu den starken Menschen geworden, der wir jetzt sind. Und bei manchen Menschen ist es für die eigene Seele besser, man lässt sie des Weges ziehen.
      Jawohl, das Leben geht weiter und das ist auch gut so.
      Lg :kuessen:

  • Reply
    Helmut
    3. November 2015 at 19:01

    Liebe Nila,
    ich danke dir ganz herzlich für diesen Eintrag du sprichst mir aus dem Herzen. Weist du mir ging es so ähnlich wie dir. Vor vielen Jahren, da hatte ich einen guten Bekannten, der oft seinen Geburtstag mir mir feierte. Eines Tages verabredeten wir uns für einen bestimmten Tag – aber kam nicht. Tage später rief ich bei ihm in der Firma an. Seine Arbeitskollegin sagte mir, dass er nicht da ist. Seit diesem Tag habe ich nie wieder etwas von ihm gehört und das fand ich schade. Ähnliches erlebte ich mit einem anderen Bekannten. Ja, solche Erfahrungen dürfen wir im Leben machen. sie bringen uns weiter.
    Ja, deine gute Oma hat dir die entsprechende Weisheit mit auf deinen Lebensweg gegeben. Meist kann man gute Freunde an einer Hand abzählen. Gute Freundschaften bedürfen auch einer besonderen Pflege. Ach ja, wenn eine tür zu geht, dann öffnet sich meistens eine andere.
    Salut
    Helmut

    • Reply
      admin
      8. November 2015 at 17:00

      Twitter: nila_73
      Hallo Helmut. :blumen: Eigentlich finde ich es mehr als feige und schwach, wenn jemand so wie dein ehemaliger Freund von einen auf den anderen Tag verschwindet.
      Dich hat diese Erfahrung mit Sicherheit weiter gebracht. Obwohl sie wirklich keine schöne Erfahrung ist.
      Naja, so spielt das Leben.
      Einen wunderschönen Tag noch und liebe Grüße :Sonne:

  • Reply
    Sabienes
    3. November 2015 at 21:47

    Ich habe festgestellt, dass man gute Freunde gerade da findet, wo man sie nicht sucht!
    Einen guten Freund/in zu verlieren, weil man sich entfremdet, streitet ist manchmal brutal hart – egal, ob 4, 14, 34 oder 64 ist.
    LG
    Sabienes

    • Reply
      admin
      8. November 2015 at 17:02

      Twitter: nila_73
      Ja Sabine, da muss ich dir sowas von Recht geben. Ich habe genau eine beste Freundin aus meiner Grundschulzeit. Die Anderen habe ich im Laufe meines Lebens in verschiedensten Situationen kennengelernt. :herz:
      Und eine Trennung tut mit Sicherheit in jedem Alter sehr weh.
      Liebe Grüße

  • Reply
    werner
    7. November 2015 at 12:20

    Hab zwar keinen Guten Freund verloren sondern den Kontakt zu einen meiner Brüder aufgegeben, und das tat weh. Konnt aber nicht anders :traurig:
    Herzlichen Gruß und Danke für Deinen Blog Besuch :Sonne:

    • Reply
      admin
      8. November 2015 at 17:04

      Twitter: nila_73
      Das tut mir sehr sehr leid Werner. Obwohl du mit Sicherheit gute Gründe hattest. :Sonne:
      Ganz liebe Grüße in den Osten Österreichs

  • Reply
    Erdbeere
    11. November 2015 at 12:59

    Famile und Gute Freunde, ein wenig Glück und ne ordentliche Portion ist eigentlich alles was man zum Leben braucht :-)

    Lieben-Ich-habe-Dir-eine-Mail-geschrieben-Gruß,
    Erdbeere :klatschen:

    • Reply
      admin
      14. November 2015 at 10:59

      Twitter: nila_73
      Jawohl liebe Erdbeere, da stimme ich dir 100 % zu. :herz:
      Habe deine Mail schon entdeckt :blumen:
      Liebe Grüße

      • Reply
        Erdbeere
        15. November 2015 at 20:54

        Ja 😊 gesehen!

        Liebem-Schönen-Wochenstart-Gruß,
        Erdbeere 🍓

        • Reply
          Marti
          29. Dezember 2015 at 20:49

          Sehe ich genauso :-)

  • Reply
    Marti
    29. Dezember 2015 at 20:49

    gute Freunde sind schwer zu finden aber die besten Freunde sind die mit denen man nicht rechnet.

  • Leave a Reply

    Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

    :bye: 
    :good: 
    :negative: 
    :scratch: 
    :wacko: 
    :yahoo: 
    B-) 
    :heart: 
    :rose: 
    :-) 
    :whistle: 
    :yes: 
    :cry: 
    :mail:   
    :-(     
    :unsure:  
    ;-)  
    :bärli: 
    :eis: 
    :Engel: 
    :Flieger: 
    :Friede: 
    :Halloween: 
    :Hasi: 
    :Hexe: 
    :Nudelholz: 
    :PC: 
    :Pommel: 
    :Prost: 
    :Devil: 
    :zunge: 
    :blabla: 
    :blumen: 
    :christbaum: 
    :denken: 
    :dudu: 
    :fitti: 
    :frech: 
    :birthday: 
    :grampy: 
    :gärtner: 
    :happy: 
    :herzi: 
    :Hitze: 
    :hund: 
    :kicher: 
    :kopfboing: 
    :kotzen: 
    :mampf: 
    :krank: 
    :nixsagen: 
    :party: 
    :regen: 
    :sabber: 
    :sabberli: 
    :schlafen: 
    :snowman: 
    :schock: 
    :schoki: 
    :sonne: 
    :summercool: 
    :tanzen: 
    :verlegen: 
    :winter: 
    :xmas: