Allgemein/Aktuelles Lifestyle Menschen

Exit The Room

exittheroom

Durch einen Blogartikel von der lieben Frau Fröhlich wurde ich auf dieses „Real Game“ aufmerksam.

Da sie dieses Spiel so genial beschrieben hatte, googelte ich gleich darauf ob es dies aus in meiner Heimatstadt gibt. Und was muss ich sagen?!
Tataaaaa
Gestern spielte ich mit meiner Familie dieses superlustige Game.

Gebucht war der Raum „Vodoo-School

etr33

An einer eher unscheinbaren Türe mit der Aufschrift „Exit the Room“ mussten wir klingeln. Darauf öffnete uns ein sehr lustiger und netter Mann, der sich auch als unser Spielführer herausstellte.

Nach einem kleinen Einführungsgespräch und der Aushändigung von einem Zeugnis, bestehend aus lauter „Nicht Genügend“ wurden wir in den Raum „Vodoo-School“ eingesperrt.
Mittels Gruppenarbeit und vieler kniffliger Rätsel hatten wir die Chance unsere „Nicht Genügend“ auszubessern und die Schule hiermit erfolgreich zu beenden.

Ich will nicht zuviel verraten, aber die Rätsel hatten es wirklich in sich. Teilweise die Lösung vor den Augen, dachten wir teilweise viel zu kompliziert.
Absolute Teamarbeit war angesagt.
Manchmal bogen wir uns vor Lachen und dann gucken wir uns einfach nur absolut unwissend und irre mit großen Augen an. Zwischendurch wurde der eine oder andere etwas lauter -> und trotzdem zusammengefasst eine geniale Stunde die unsere Familie so richtig zusammenschweißte.

Ich hatte gar nicht gewusst, dass 60 Minuten so schnell vergehen können.
Wie gesagt, wir kämpften uns sehr tapfer durch die einzelnen Stationen (die irgendwie miteinander verbunden sind) durch.
Durch unseren Spielführer waren wir mittels Walki-Talki verbunden und durften  5 Joker in Anspruch nehmen, wenn wir gar nicht mehr weiter wussten.
Und ja, trotz logisch denkender Männer in der Runde war das alle 5 Mal der Fall lol…

Ich kann JEDEM dieses „Real-Game“ empfehlen.
Leute, das ist sooooo genial und lustig!!!

Wir werden definitiv wieder spielen. 2 Räume (Bomb und Prison) sind noch offen. Und ein weiterer Raum kommt in den nächsten Wochen noch dazu.

Am Ende gibt’s eine Verewigung auf der „Hall of Fame„.
(Alleine die vielen Sprüche zu lesen ist ein mords Spaß)

etr1hof

Tja, was soll ich sagen:

JA, wir haben uns sehr lustig verewigt. Auf der Bürotüre!
und
NEIN, wir haben es NICHT geschafft, unsere „Nicht Genügend“ in der Zeit von 60 Minuten auszubessern.

„Forever in the Classroom“ :)

Hier noch eine kleine Erklärung, wer „Escape the Room“ noch nicht kennt:

Ähnliche Artikel

Wortspiel mit Ortstafeln ES IST SCHON EINE......... .......WENN MAN KEIN.......   ......HAT UND NICHT AUF........ ......ANGEWIESEN IST. DANN WÄRE M...
Konfuzius sagt ..... bringt dich nicht um der "grausliche" (Kur)Tee, so schafft es sicher, der hüfthohe Schnee!
Das Handtaschen Rätsel Heute möchte ich ein bisschen Aufklärung betreiben. Nämlich über das viel diskutierte Thema: "Eine Frau und ihre Handtasche". Warum ist die Handtas...
Stiftung Blogtest   Bei wirbelwebber gefunden und für ganz witzig befunden. Stiftung Blog/Webseitentest Eigentlich sind solche Teste nicht mein Ding, aber diesen fan...

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Levie
    1. Dezember 2016 at 13:56

    Das hört sich aber richtig lustig an :good:
    Habe geradr gegoogelt, das gibt es bei uns auch. Werde es mit Sicherheit mit meinen Jungs machen.
    lg

    • Reply
      admin
      3. Dezember 2016 at 19:10

      Twitter: nila_73
      Hallo Levie.
      Das musst du unbedingt mal mit deiner Familie oder Freunden machen. Ich schwäre dir, es ist superlustig. :good:
      Liebe Grüße

  • Reply
    Frau Fröhlich
    1. Dezember 2016 at 15:05

    Huhu :-)
    Sehr cool, dass ihr das gemacht habt und ich freue mich sehr, dass ihr genauso viel Spaß hattet, wie wir. Wir gehen nächsten Freitag schon wieder hin *ggg*.
    LG Frauke

    • Reply
      admin
      3. Dezember 2016 at 19:12

      Twitter: nila_73
      Jaaaa, ich danke dir heute noch für diesen Tipp. Dieses Life-Game ist einfach nur genial. Lol, obwohl wir voll abgeloost haben :rot:
      Ich möchte unbedingt noch in die anderen Räume. Vielleicht in den Weihnachtsferien.
      Ich wünsche dir für nächsten Freitag irre viel Spaß, und dass ihr es diesmal in 60 Minuten schafft. *zwinker*
      Ganz liebe Grüße und toi toi toi

      • Reply
        Frau Fröhlich
        5. Dezember 2016 at 13:51

        Tschakka, wir schaffen das. :-)

        • Reply
          admin
          5. Dezember 2016 at 16:43

          Twitter: nila_73
          Hahaha -> auf jeden Fall :good:

    Leave a Reply

    Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

    :bye: 
    :good: 
    :negative: 
    :scratch: 
    :wacko: 
    :yahoo: 
    B-) 
    :heart: 
    :rose: 
    :-) 
    :whistle: 
    :yes: 
    :cry: 
    :mail:   
    :-(     
    :unsure:  
    ;-)  
    :bärli: 
    :eis: 
    :Engel: 
    :Flieger: 
    :Friede: 
    :Halloween: 
    :Hasi: 
    :Hexe: 
    :Nudelholz: 
    :PC: 
    :Pommel: 
    :Prost: 
    :Devil: 
    :zunge: 
    :blabla: 
    :blumen: 
    :christbaum: 
    :denken: 
    :dudu: 
    :fitti: 
    :frech: 
    :birthday: 
    :grampy: 
    :gärtner: 
    :happy: 
    :herzi: 
    :Hitze: 
    :hund: 
    :kicher: 
    :kopfboing: 
    :kotzen: 
    :mampf: 
    :krank: 
    :nixsagen: 
    :party: 
    :regen: 
    :sabber: 
    :sabberli: 
    :schlafen: 
    :snowman: 
    :schock: 
    :schoki: 
    :sonne: 
    :summercool: 
    :tanzen: 
    :verlegen: 
    :winter: 
    :xmas: