Die Schweinegrippe

…. hat mich laut Arzt Gott-Sei-Dank nicht erwischt. Trotzdem liege ich schon seit 5 Tagen flach. Der Virus ist ziemlich ansteckend und so hüte nicht nur ich, sondern auch sämtliche Familienmitglieder & Freunde schon tagelang das Bett… grmpf.  
Bis Bald!

PS.: Meine Einstellung zu einer Impfung hat sich 180 Grad gedreht. Ich werde definitiv impfen gehen!

Sämtlichen unbeantworteten Kommentare der letzten Tage werde ich sobald es mir besser geht, selbstverständlich bearbeiten ;o)

Ähnliche Artikel

Tatort Wartezimmer Leider bin ich in letzter Zeit genötigt, öfters in den sogenannten Wartezimmern der verschiedensten Herrn Doktoren Platz zu nehmen. Im Grunde ist es ...
Karma Kennt ihr diesen Spruch von Karma? „Es kommt immer alles zurück. Das Karma holt jeden ein“. JA/Nein/Vielleicht? Nun irgendetwas muss ich di...
Schweinegrippe ... ist seit HEUTE 8.00 Uhr früh kein Fremdwort mehr für mich. Denn sie hat mich und meine Familie jetzt doch "volle Breitseite" erwischt. Ja, ich hab...
Time Out Pause - Krank - Jammer - Auaa - Heuul - Chrrrr

40 Gedanken zu „Die Schweinegrippe

  1. Twitter: Miki_Ina
    Na dann gute Besserung!
    Und wenn du wieder Blog-lese-lustig bist, wartet wieder eine neue „Blöder-Bär-Story“ bei mir auf dich!!
    liebe Grüße!

  2. Twitter: ...--...
    Gute Besserung will ich Dir mal lieber nicht wünschen, wird ja eh nix draus, und mir ist ohenhin viel lieber, Du bleibst so wie Du bist!
    Deinem Unwohl auf die Sprünge zu helfen, klar doch, dafür sollen Dich meine teuersten Genesungswünsche erreichen, scheue dafür auch keine Kosten und Mühen.
    Sei lieb gegrüßt, möge die Sonne Dich erwärmen, der Regen Dich erfrischen.
    Kvelli :blumen:

  3. Twitter: ...--...
    Auch von unserem Team die besten Genesungswünsche, ein kleines Stoßbeget zur schnelleren Heilung und ein bisschen Gemüse :engel: :blumen:
    Die Crew von der Mühle

  4. Twitter: Teufel100
    Gute Besserung wünsche ich dir, deinen Freunden und deinen Familienangehörigen, aber wenns keine Schweinegrippe ist, warum hat sich deine Meinung zur Impfung geändert?

    Lieben Gruß
    Sven

  5. Twitter: Teufel100
    @Andrea das ist jetzt aber auch nur ein Vermutung von dir, oder ;-)

    Ich meine das eine Grippe ob nun vom Schwein oder von den anderen drei Stämmen die hier in Deutschland jedes Jahr auftreten nicht mit einer Erkältung zu vergleichen ist und auch bedeutend schlimmer als diese, darüber will keiner Streiten, aber wie sieht es denn mit der Impfung gegen die normale Grippe aus? Die muss dann auch abgeholt werden…

    Lieben Gruß
    Sven

  6. Ich schicke dir zwar keinen virtuellen Blumenstrauß, weil ich denke, dass du nicht genug virtuelle Vasen für die vielen Blumen hast, die die anderen dir bereits geschickt haben, aber ich wünsche dir natürlich trotzdem eine möglichst rasche Genesung!

  7. Twitter: computergucky
    Ich schließe mich den Genesungswünschen an !
    Aber NACH einer Grippe impfen ? :starr:
    So wie ich das kenne, bildet der Körper nach einer überstandenen Krankheit Abwehrkörper.
    Bei einer Impfung wird man auch nur mit den abgeschwächten Viren infiziert.

  8. Twitter: gregma
    …sicher, dass man diesem Schnelltest trauen kann?
    *scnr*

    Ich würde dir ja gerne ganz viele Antikörper und sowas schicken, weiss nur nicht wie! Bis dahin, ganz klassisch – gute Besserung!!

  9. Twitter: bluefo
    Hallo Nila. Wünsche Dir auch gute Besserung.
    Allerdings weiß ich natürlich auch, dass Glückwünsche
    nicht viel helfen.
    Zum Thema „impfen“ gehen die Meinungen ja ziemlich
    auseinander. Ich habe mich in den letzten Tagen gegen
    normale Grippe und gegen Schweinegrippe impfen lassen.
    Zum ersten Mal. Mal sehen ob es hilft.
    Halt die Ohren steif und natürlich lg nach Austria.
    :blumen:

  10. Hilfe, nur kranke hier um mich herum *schüttel*
    Dann hinterlasse ich hier schnell meine Genesungswünsche, damit ich auch weiterhin gesund bleibe – ich bin dann mal weg :winks:

  11. Twitter: Andersreisender
    Uiuiui…bei uns geht’s im Augenblick auch ziemlich rund. Mich hat’s vor 1-2 Wochen erwischt – aber ich kann Dir als Trost sagen: Es geht vorüber!

    Gute Besserung!
    :blumen:

  12. Irgendwie fühle ich mich och wie gerädert, die letzte Nacht. Bekomme ich nun och ’ne Dose Mitleid, neh, Massage wäre besser. – 5 Tage, na da has’de es ja schon so gut wie überstanden.

  13. Twitter: nila_73
    @ALLE : :blumen: Danke, Danke, Danke für die lieben Wünsche :kuessen: Ihr seid soooo genial. Habe mich sehr über eure Wünsche gefreut. Ich bin schon auf den Weg der Besserung. Habe zwar noch leicht Fieber, aber kann zumindest schon wieder zwischendurch in den PC glotzen … und lt. Familie werde ich schon wieder lästig und vorlaut lol.. :doof:

    Wegen der Impfung: Grummel, dieser Grippevirus war echt nicht ohne. Man fühlt sich wie durchgekaut und ausgespuckt. Da ich vor ein paar Jahren eine Herzmuskelentzündung hatte, überlege ich nun wirklich, mich doch impfen zu lassen. Nochdazu weil wir in Österreich den sogenannten „Guten Impfstoff“ bekommen :verlegen:

  14. Sag mir Bescheid, ob du durch den Impfstoff Probleme bekommen hast ;)

    Ich tendiere momentan nach wie vor zu „nicht impfen“. Mal sehen, ob und wann ich es bereue *g*

    Schön zu lesen, dass es dir wieder besser geht! :engel:

  15. Twitter: nila_73
    @DesertStorM: Lol, soll ich dich mal abschmusen?? So richtig absabbern? :doof:
    @wortmann: Danke. Lol, dann sollet ich wohl in ein paar Wochen ein Foto von mir machen. Auf dem ich wie „Miss Piggy“ aussehe :lachen:
    @Lilo: Ich berichte dir gerne. Aber wir in Österreich bekommen einen anderen Impfstoff wie ihr in Deutschland. Also wir bekommen den Impfstoff den eure Politiker bekommen :engel:
    @Paleica: Danke. Lol noch grunze ich nicht :cool:

  16. Twitter: millusBLOG
    Meine kleine Schwester hat auch die Grippe, meine Mutter ist schon angesteckt.
    Ich müsste auch dran glauben, aber im Moment fühl ich mich ok.
    Wenn ich Montag noch ok bin, dann mach ich auch Schnelltest und dann entscheide ich, ob ich mich impfen lasse.
    Manchmal ist es sogar besser sich anstecken zu lassen, um eigene körpereigene Antikörper zu entwickeln.

    Ich führe jetzt mein ICH HABE SCHWEINEGRIPPE Tagebuch auf meinen Blog :)
    Irgendwas positives muss ich daraus ja schlagen.
    :)

    Gute Besserung nachträglich.

  17. Twitter: nila_73
    @Millus: Oha, na das wäre was. Ich muss aber auch sagen, dass ich nach über einer Woche noch immer mit erhöhter Temperatur schnupfig zuhause liege. Irgendwie ist dieser Virus verdammt hartnäckig. Sogar mit Antibiotika.
    Ich halte dir die Daumen, dass es nicht Schweinegrippe ist. :bitte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
:yes: 
:baby: 
:sabber: 
:friede: 
:teufel: 
:zitter: 
:sport: 
:hot: 
:snowman: 
:sun: 
:fly: 
:engel: 
:ritt: 
:geb: 
:speib: 
:hungry: 
:lesen: 
:krank: 
:schlaf: 
:dance: 
:beer: 
:snow: 
:summer: 
:wut: 
:hehe: 
:halloween: 
:doing: 
:quaqua: 
:sexy: 
:hasi: 
:rot: 
:wow: 
:christmas: 
:pc: 
:raini: